CRM Einführung bringt Mehrwerte

Einführung

Irgendwann kommt der Zeitpunkt, an dem Listen und E-Mail-Programme Kunden, -beziehungen und Geschäftsaktivitäten nicht mehr abbilden können. Nach Analysen und Bewertungen treffen Mittelständische Unternehmen eine Softwareauswahl. Standardlösungen der CRM-Hersteller bieten viele Möglichkeiten, Interessenten, bestehende Kontakte und Beziehungen darzustellen. Oftmals wird eine speziell für das Unternehmen passende Lösung benötigt.

Mehrwerte

Deutlicher Mehrwert eines CRMs liegt beim automatischen Reporting. Wer früher am Freitagabend Excel-Listen anfertigte, klickt nun am Dashboard auf „aktualisieren“.

Neben den Vertriebsprozessen bildet vtmw beispielsweise auch die Prozesse der Personalabteilung ab und reduziert Software und Tools. Interne Umsetzungen mit eigenem Mitarbeiter des Unternehmens ermöglichen Diversifikation und eine passgenaue Lösung, da die Unternehmensprozesse bekannt sind.

Vertriebsprozesse können geplant, durchgeführt und ausgewertet werden. Durch definierte Zugriffsrechte ist gewährleistet, wer was lesen oder bearbeiten darf.

Die interne E-Mail-Flut reduziert sich, die gemeinsame Arbeit auf einer Plattform vergrößert sich. Alle sparen Zeit.

Kontakt

Lassen Sie sich helfen und erstellen Sie mit uns zusammen einen Anforderungskatalog an Ihr CRM. Rufen Sie uns gerne unter +49 (0)6431 – 496658 – 0 an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Autoren: Christiane Radies, Michael Benzler