Der Migrations-Kosten-Check

Nutzen Sie den Migrations-Kosten-Check beispielweise zur Vorbereitung von Budgetverhandlungen oder -bereitstellungen. Im Rahmen des Kosten-Checks werden indikatorisch Migrationskosten und -aufwände ermittelt.

Inhalte

  • Aktuarielle, fachliche und IT-technische Grobanalyse des Quellbestands sowie des Quell- und Zielbestandsverwaltung
  • Grobanalyse wesentlicher Kostentreiber und Kostencutter
  • Evaluierung vorhandener Migrationswerkzeuge
  • Marktvergleichsanalyse
  • Skill- und Ressourcenanalyse
  • Risikoanalyse
  • Darstellung von Handlungsalternativen zur Kostensenkung

Sie profitieren von

  • Einem standardisierten und praxiserprobten Vorgehensmodell
  • Strukturierten Experteninterviews / -workshops
  • Bewährten, vorstrukturierten Checklisten
  • Einem Schätzschemata für die Kosten- und Aufwandsermittlung

Ihr Nutzen

  • Grobe Darstellung des Zustands von Quell- und Zielanwendungslandschaft (akuariell, prozessual, IT -technisch)
  • Beschreibung von Kostentreibern und Kostencuttern
  • Benchmarkvergleich gegen den Markt
  • Abschätzung der Durchführungsdauer eines Migrationsprojekts (Fehlerabweichung +/- 20%)
  • Indikatorische Kostenabschätzung für ein Migrationsprojekt (Fehlerabweichung +/- 20%)
  • Darstellung spezifischer Projektrisiken
  • Darstellung der Eigenleistungen im Rahmen eines Migrationsprojekts
  • Darstellung von Handlungsalternativen zur Kostensenkung
  • Kurzstudie mit eng begrenztem Budgeteinsatz
Perspektiven für Mitarbeiter

vtmw bietet als mittelständisches Beratungs- und Entwicklungshaus vielfältige Perspektiven für engagierte MitarbeiterInnen.

Kontakt

vtmw AG
Landsberger Straße 302
D-80687 München

Tel.: +49 (0)89 7801667-0
Fax: +49 (0)89 7801667-68

E-Mail: info@vtmw.de