Der Aufsichtsrat der vtmw AG hat mit Wirkung zum 01.08.2021 Herrn Dr. Rasch in den Vorstand berufen.

Herr Dr. Rasch promovierte an der RWTH Aachen in Informatik.  Im Anschluss daran schloss er sich im Jahr 2008 der vtmw an und beschäftigte sich in unterschiedlichen Kundenprojekten schwerpunktmäßig mit den Themen Software-Qualität und Test von
Bestandsführungssystemen bei Lebensversicherungen. Daneben definierte er maßgeblich das Leistungsspektrum der vtmw AG unter fachlichen und technischen Gesichtspunkten, insbesondere im Bereich Digitalisierung und künstliche Intelligenz. Er ist für den Bereich Personal verantwortlich.

„Ich freue mich sehr, die vtmw AG in dieser verantwortungsvollen Position weiterzuentwickeln, unseren Kunden stets bestmögliche Resultate und unseren Mitarbeitern individuelle Perspektiven bieten zu dürfen.“, sagt Dr. Arno Rasch.

„Wir als Aufsichtsrat freuen uns besonders, Herrn Dr. Rasch in den Vorstand zu berufen. Er hat sich immer wieder mit seinen fachlich fundierten Ansätzen für die Weiterentwicklung unseres Beratungsangebots eingesetzt und damit beste Ergebnisse für unseren Kunden erzielt.“, so Uwe Becker, Vorsitzender des Aufsichtsrats der vtmw AG.

„In einem spezialisierten Beratungshaus wie die vtmw AG kann die Bedeutung von hochqualifizierten Mitarbeitern nicht hoch genug eingeschätzt werden. Es ist daher nur konsequent, Herrn Dr. Rasch, der den Personalbereich sehr erfolgreich und vorausschauend leitet, in den Vorstand zu berufen.“, sagt Matthias Vater, Mitglied des Aufsichtsrates der vtmw AG.